Creating Products

Warum wir als Entwickler und Hersteller von Veterinärmedizinportfolios an Innovation glauben?
Weil ein Erfolgsaspekt unserer Produkte ist, dass wir sie ständig weiterentwickeln.

Because we care

Unser Plus:
Spezialwissen in ausgewählten Indikationsgebieten

Wir sind davon √ľberzeugt, dass jedes Tier Anspruch auf ein w√ľrdevolles Leben hat, frei von Schmerz und Leid. Darum arbeiten wir permanent an der nachhaltigen Entwicklung und Herstellung spezieller L√∂sungen f√ľr die Tiergesundheit, die √ľber Generika hinausgehen. Unser Fokus in der Produktentwicklung liegt auf ‚Äěgeneric+‚Äú:

Im Unterschied zu reinen Generika gibt es bei unseren Produkten auch einen Zusatznutzen. Zum Beispiel durch Verbesserungen bei der Anwendung, der Zulassung f√ľr neue Zieltierarten, durch alternative Packungsgr√∂√üen, k√ľrzere Wartezeiten, verbesserte Rezepturen oder neue Indikationsgebiete.

VetViva ‚Äď Erste Wahl in der Tiergesundheit in ausgew√§hlten Indikationsgebieten:

  • Schmerzmanagement
  • Entz√ľndungshemmung
  • Euthanasie
  • Sinnesorgane
  • Kardiovaskul√§res System
  • Harntrakt
  • Verdauungstrakt, Endokrinologie und Metabolism
  • Erg√§nzungsfuttermittel
Made in Austria

Unsere Kernkompetenzen:
Arzneimittelherstellung und Vertrieb

Unser Beitrag zur Tiermedizin

Eigene Produktentwicklung

Das VetViva Entwicklungsteam beobachtet weltweit die Entwicklungen in der Tiermedizin mit dem Ziel einen wertvollen Beitrag zur Tiergesundheit und Versorgungssicherheit zu leisten.

Ein Team von pharmazeutischen Spezialisten, Tier√§rzten und der Vertrieb, mit Unterst√ľtzung unserer weltweiten Vertriebspartner, fokussiert sich auf die Entwicklung neuer sowie ‚Äěgeneric +‚Äú Produkte f√ľr Kleintier, Gro√ütier und Pferd, in ausgew√§hlten Indikationsgebieten.

Produkte von VetViva bieten auch einen Zusatznutzen durch:

  • Verbesserungen bei der Anwendung
  • Der Zulassung f√ľr neue Zieltierarten
  • Alternative Packungsgr√∂√üen
  • K√ľrzere Wartezeiten
  • Verbesserte Rezepturen
  • Neue Indikationsgebiete
Weltweit mit Behörden auf Augenhöhe

Regulatory Affairs

Unser Regulatory Affairs Team koordiniert alle Aktivit√§ten zur Erlangung von Marktzulassungen in √ľber 50 M√§rkten weltweit. Unsere jahrzehntelange Erfahrung mit nationalen Zulassungsverfahren erstreckt sich √ľber mehreren Kontinenten von Australien bis Kanada. Im Einklang mit unserem derzeitigen Fokus auf die Europ√§ische Union und EU-√§hnlichen M√§rkten, konzentrieren wir uns verst√§rkt auf dezentralisierte und gegenseitige Anerkennungsverfahren.

Neue Projekte f√ľr unser Produktportfolio sichern den kontinuierlichen Erfolg unserer regulatorischen Aktivit√§ten, wobei wir eine Vielzahl von Einreichungsstrategien sowohl f√ľr generische als auch f√ľr Original-Produkte anwenden.

In Zahlen:

700
eigene Arzneimittelzulassungen
1117
Registrierte Marken
50
Exportländer weltweit
Unser Angebot

Produktportfolios

VetViva ‚Äď Erste Wahl in der Tiergesundheit in ausgew√§hlten Indikationsgebieten:

  • Schmerzmanagement
  • Entz√ľndungshemmung
  • Euthanasie
  • Sinnesorgane
  • Kardiovaskul√§res System
  • Harntrakt
  • Verdauungstrakt, Endokrinologie und Metabolism
  • Erg√§nzungsfuttermittel
Unser Vorteil

Eigentum an Produkten und Marken

Das in-house VetViva Entwicklungsteam b√ľndelt die Kenntnisse zu unseren Produkten und garantiert damit:

  • Wissen um Eigenheiten in der Herstellung
  • Genaue Sicht auf Produkteigenschaften hinsichtlich Nutzens und Risiko
  • Evaluierte Beurteilung von Produkteigenschaften hinsichtlich Nutzen und Risiko
  • Eine hohe Flexibilit√§t und Reaktionsf√§higkeit aufgrund fundierter Kenntnisse des Markts, sowohl in Richtung Lieferanten als auch in Richtung Kunden
  • St√§rkung der Alleinstellung und der Abgrenzung vom Mitbewerb
  • Basis zur Beurteilung von Weiterentwicklungsm√∂glichkeiten der Produkte

Partnerschaft

Gemeinsame Erfolge sicherstellen

Gemeinsam mit unseren rund 70 Distributionspartnern weltweit streben wir danach die Bed√ľrfnisse unserer Kunden, den Tier√§rzten und deren Patienten, bestm√∂glich zufrieden zu stellen. Langj√§hrige Partnerschaften mit unseren Kunden weltweit liefern einen wertvollen Beitrag f√ľr die Entwicklung unserer Produkte. Gemeinsam identifizieren wir therapeutische Bed√ľrfnisse und schlie√üen damit existierende L√ľcken. Because we care.

Unser Beitrag zur Versorgungssicherheit

Tierarzneimittel ‚ÄěMade in Austria‚Äú

VetViva produziert qualitativ hochwertige Veterinärarzneimittel mit Fokus auf das Segment Schmerzbehandlung, sowie verwandte Indikationsgebiete. Nun setzen wir einen weiteren starken Zukunftsimpuls zur Absicherung der Versorgungssicherheit: die Modernisierung und den Ausbau unserer Pharmaproduktionssparte am Standort Wels.

Neben der lokalen Produktion, spielt auch Nachhaltigkeit f√ľr uns eine wichtige Rolle. Beim Einkauf wird auf die Herkunft der Roh- und Hilfsstoffe geachtet. Soweit wir das k√∂nnen, streben wir an, unsere Rohstoffe zum √ľberwiegenden Teil aus Europa zu beziehen, was uns zu 85 % gelingt. Im Jahr 2023 bezog die Richter Pharma AG mit all seinen Tochterunternehmen bereits 35 % der gesamten Energie aus erneuerbaren Energiequellen wie zum Beispiel Fernw√§rme √ľber Biomasse. Zudem haben wir uns ambitionierte n√§chste Ziele bis 2025 gesetzt. So sollen einerseits die CO2-Emissionen um weitere - 25 % und die Abf√§lle durch Prozessoptimierungen ebenfalls um - 10 % reduziert werden.

‚ÄěMade in Austria‚ÄĚ - Durch die Produktion in (Ober-)√Ėsterreich k√∂nnen wir unsere √∂sterreichischen Tier√§rzte und europ√§ischen Partner schnell und einfach versorgen. Gerade die Corona-Krise hat uns gezeigt, wie wichtig lokale Pharmaproduktionen und der damit verbundene h√∂here Autonomiegrad sind. Mit unserem neuen Produktionsgeb√§ude verdreifachen wir die Kapazit√§ten auf einen Gesamtoutput von 10 Mio. Originalpackungen, erhalten hochwertige Arbeitspl√§tze in √Ėsterreich und erzeugen hochqualitative Veterin√§rarzneimittel.

Alle Prozesse der VetViva Richter GmbH, von der Auswahl der Rohstofflieferanten bis hin zum Produktionsablauf und der Verpackung, unterliegen strengen Qualitätskontrollen und den aktuellen GMP-Vorgaben.

Wir halten per Ende 2022 700 Zulassungen und exportieren diese in √ľber 54 L√§nder weltweit. Dies ist ein gro√üer Versorgungsauftrag, der auch weiterhin erf√ľllt werden muss. Bis zur Inbetriebnahme der neuen Anlage und des neuen Geb√§udes wird die alte Produktion durchg√§ngig weitergef√ľhrt, um dieser Aufgabe gerecht zu werden.
Pharmazeutische Produktion ‚Äď Made in Austria

Good Manufacturing Practice (GMP)

Die Umsetzung h√∂chster Qualit√§tsstandards und fundierte Erfahrungen im Bereich der pharmazeutischen Technologie sind f√ľr eine sichere und effiziente Produktion von Arzneimitteln unabdingbar. Ein Qualit√§tsmanagementsystem, das kontinuierlich √ľberwacht und verbessert wird, ist der Schl√ľsselfaktor f√ľr eine gleichbleibend hohe Produktqualit√§t.

Unsere Kernkompetenz liegt in der Herstellung von sterilen und nicht sterilen Lösungen. Vor allem wässrige Injektionslösungen zählen zu den Hauptformen, ergänzt um halbfeste Produkte wie Suspensionen, Salben und Ohrentropfen, Gele und Pulver.

Alle Prozesse der VetViva Richter GmbH, von der Auswahl der Rohstofflieferanten bis hin zum Produktionsablauf und der Verpackung, unterliegen strengen Qualitätskontrollen und den aktuellen GMP-Vorgaben.

Entdecken
Sie unser Angebot

Unsere Produkte f√ľr Nutz- und Haustiere.
Because we care

Nebenwirkungsmeldung ist f√ľr uns eine Selbstverst√§ndlichkeit

Die sorgf√§ltige Durchf√ľhrung von Nebenwirkungsmeldungen ist ein wesentliches Merkmal unserer unternehmerischen Verantwortung. Durch den Einsatz elektronischer Meldesysteme und schlanker Meldeverfahren √ľberpr√ľfen wir zuverl√§ssig und kontinuierlich das Nutzen-Risiko-Profil unserer Produkte. Wenn Sie uns bez√ľglich Nebenwirkungen kontaktieren m√∂chten, verwenden Sie bitte unser Nebenwirkungsmeldung-Formular.

Nebenwirkung melden - eine Selbstverständlichkeit

Because we care

Abonnieren Sie unseren exklusiven VetViva-Newsletter f√ľr Tier√§rzte & Tier√§rztinnen